AfD Europawahlprogramm in 100 Sekunden !

Antifa, SPD und Grüne sind Verbündete !

Der Krampf gegen Rächts :-)


Habecks Eingeständnis: Keine gesellschaftliche Mehrheit für seine Klimawende
#1
     
[Bild: 54415ec32f3772717f46da9546cbb956.webp]

Habecks Eingeständnis: Keine gesellschaftliche Mehrheit für seine Klimawende


8 Juni 2023

Vom 5. bis 7. Juni hat in Berlin das "Festival für die digitale Gesellschaft", re:publica, stattgefunden. Wirtschaftsminister Robert Habeck war dort zu einem Podiumsgespräch mit dem Gründer von "re:publica" Johnny Haeusler eingeladen.


Quelle: RT

Auf die Frage Haeuslers, wie es denn um die "Klimawende" stünde, antwortete der Minister für Wirtschaft und Klimaschutz: "Kein Bullshit, wir sind nicht auf Kurs."

Selbst wenn alle in Deutschland geplanten Maßnahmen umgesetzt würden, könne das 1,5-Grad-Ziel nicht eingehalten werden.

"Es sei denn, aus den ganzen politisch gesetzten Impulsen entsteht eine gesellschaftliche Dynamik", ergänzte der 53-Jährige. Deshalb sei es wichtig "politisch jetzt durchzuziehen" und darauf hinzuarbeiten, dass die Gesellschaft die politischen Ziele mitträgt. Habeck musste jedoch einräumen:

"Man muss sagen, dass wir uns gerade vielleicht wegbewegen von einer gesellschaftlichen Mehrheit für Veränderung insgesamt."

In "fetten Überschriften" zu seinen Plänen und dem "Gebrüll" im Netz, das so "mega aggressiv" sei, sieht der studierte Philosoph und Linguist den Grund dafür, dass sie in der Bevölkerung nicht den gewünschten Anklang finden.
"Die faktenbasierte, ruhige, rationale Politik, das bessere Argument zu bringen, ist immer strategisch im Nachteil", so Habeck.

Mehr zum Thema - Regt sich Widerstand? Traditionsunternehmen finanziert Protestplakat gegen Habeck und Co.

Meine persönliche Meinung dazu:" Erstens: Wer will das mit den angeblichen Wärmegradzahlen berechnet haben ? Die Meteorologen können ja nicht einmal zuverlässig das Wetter für 2 Tage vorhersagen. In den Bereich "Legenden und Sagen" gehört schließlich auch die Wettervorher"sage" (...kleiner Scherz am Rande).
Zweitens: Anhand der Fragen,welche der junge Mann aus dem Publikum in dem Video stellt, lässt sich leicht erkennen, inwieweit die grüne Seuche sich schon ausgebreitet hat und unsere Kinder indoktriniert und ihre "Gehirne wäscht".
Und zu guter Letzt: Zitat Habeck:" "Die faktenbasierte, ruhige, rationale Politik, das bessere Argument zu bringen, ist immer strategisch im Nachteil"<<< da ist was dran...nur, ist die " faktenbasierte, ruhige, rationale Politik" nicht die Politik der Grünen sondern der noch denkfähigen Opposition...nämlich der AfD,"
Gez. Mike
"Wenn Unrecht Gesetz wird,wird Rebellion Pflicht."
Der Klartexter
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Karl Lauterbach – ein Fall für die Klapsmühle? Klartexter 0 110 16.05.2024, 19:17
Letzter Beitrag: Klartexter
  Auch das noch: Habeck kämpft nun für soziale Marktwirtschaft Klartexter 0 19 16.05.2024, 18:51
Letzter Beitrag: Klartexter
  "Nacktfotos im Profiehl": Hendrik Wüst sorgt mit falscher Rechtschreibung für Spott Klartexter 0 59 07.05.2024, 09:55
Letzter Beitrag: Klartexter
  Weiterhin - 11.000 Euro für Baerbocks Styling – in zwei Monaten Klartexter 0 43 03.05.2024, 19:33
Letzter Beitrag: Klartexter
  Bundesverteidigungsministerium: Keine Informationen über Einsatz und Verbleib von Leopard-Panzern Klartexter 0 57 30.04.2024, 12:13
Letzter Beitrag: Klartexter

Gehe zu:


Einprozent IB Deutschland Anonymous