Alice Weidel: „Ich liebe Deutschland, ich liebe mein Vaterland!“ !

Regierung erklärt der Meinungsfreiheit den Krieg !

Cannabis-Gesetz - Was steht drin ?


AfD - Demo in Berlin am 08.10.22 - »Unser Land zuerst«
#1
     
[Bild: wir_grossflaeche-1-400x285.jpg]

Trotzdem wieder alles mögliche unternommen wurde um selbstdenkende, kritische und besorgte Bürger von der Demonstration gegen die desaströse Politik der "Ampel" - Regierung fernzuhalten, versammelten sich ca. 10 000 Menschen in Berlin um ihren Unmut kundzutun.


Alle Hebel wurden wieder in Bewegung gesetzt um die Demonstrierenden fernzuhalten. Die Bahn ließ nahezu alle Züge nach Berlin ausfallen unter der Begründung "Technischer Defekt". Kurz darauf hieß es "Sabotage".

Sabotage-Bahnsinn!

Nun...wenn es denn tatsächlich Sabotage war, kommt meines Erachtens nur eine Gruppe in Betracht. Und zwar die extreme Linke, explizit die sogenannte "Antifa". Dafür spricht der Zeitpunkt der Manipulation sowie auch die Vorgehensweise. Das ist die Handschrift dieser hinterhältigen Terrororganisation.

Andere Durchgeknallte dürfen natürlich auch nicht fehlen...das "Zentrum für Politische Schönheit" ist eine kleine geisteskranke Gruppe, welche sich bei öffentlichen Auftritten auch mal Scheiße ins Gesicht schmiert.

So wurden Teilnehmer der AfD-Demo in Berlin ausgetrickst: Das steckt hinter dem ‚Reiseservice Hahn‘

Auf eine weitere Verlinkung zu diesen Hirnbaracken verzichte ich hier.

Aber auch ohne Sabotage hätte die Bahn (wahrscheinlich im Auftrag der Regierung) den Demo - Besuch erschwert.
Schon bei von der Regierung unerwünschten Demonstrationen gegen die Flüchtlingspolitik und den Islamismus in Deutschland 2015/16 wurden Züge auf offener Strecke angehalten und die Lokführer beriefen sich auf direkte Anweisungen dazu. Autobahnabfahrten wurden gesperrt, Reisebussen mit "unerwünschten" Demonstranten wurde die Weiterfahrt untersagt. Stadtbussen wurden über Funk andere Routen befohlen und die Anweisung, an erkennbaren Demonstranten vorbeizufahren. Dies alles habe ich persönlich mehrfach erlebt.

Ja,Leute...das ist Demokratie im "Besten Deutschland aller Zeiten"...klasse,ne !?

Aber sie konnten uns damals wie heute nicht aufhalten. Die Wahrheit sucht sich ihren Weg und kommt immer ans Licht.

Und aus diesem Grunde überschlagen sich auch wieder die regierungstreuen Medien, die Sprachrohre der Herrschenden.

So wird wieder nach jedem Haar in der Suppe gesucht, jeder Furz zum Donnerschlag gemacht...Hauptsache,man kann die AfD, ihre Anhänger und Sympathisanten sowie auch alle anderen Demo - Teilnehmer verteufeln und diffamieren.

Hier ein paar Beispiele:

Polizei erfasst 24 Strafanzeigen bei AfD-Demo in Berlin

10.000 bei AfD-Demo in Berlin: 24 Festnahmen rund um Aufmarsch der Rechten

8.000 bei AfD-Demo gegen die Bundesregierung

Auch wenn die "Qualitätsmedien" sich bei der Teilnehmerzahl widersprechen...wie jedesmal...haben sie dennoch eines gemein. Sie lassen kein gutes Haar an den Regierungskritikern, welche ja schon im Vorfeld zu "Rechtsextremen" und "Nazis" abgestempelt wurden...obwohl diese Schreiberlinge selber von dieser unfähigen Regierung mit in den Abgrund gerissen werden. Wie auf der "Titanic" damals...die Kapelle spielt, bis sie ersäuft.

Wenn die Politik vor Demonstranten warnt, darf sie nicht parteiisch sein

Mein Fazit: Wenn die Deutschlandvernichter so furchtbar heulen wie getretene Hunde haben wir alles richtig gemacht !

Weiter so, Leute...»Unser Land zuerst« !

Dieser Artikel spiegelt meine persönliche Meinung wider.
Gez. Mike
"Wenn Unrecht Gesetz wird,wird Rebellion Pflicht."
Der Klartexter
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Populistischer Ascherfreitag der AfD-Rhein-Berg Klartexter 0 12 22.02.2024, 20:46
Letzter Beitrag: Klartexter
  Tagesschau am Limit: Protest gegen Grüne – böse, gegen AfD – gut Klartexter 0 35 17.02.2024, 21:49
Letzter Beitrag: Klartexter
  Putin über Baerbock: "Feindselig gegenüber ihrem eigenen Land" Klartexter 0 34 15.02.2024, 18:54
Letzter Beitrag: Klartexter
  Politischer Aschermittwoch der AfD in Osterhofen Klartexter 0 18 14.02.2024, 19:56
Letzter Beitrag: Klartexter
  Berlin Nachwahl Ergebnis: SPD Absturz, FDP 3 %, Grüne etwas stärker, AfD mit starken Gewinnen Klartexter 0 32 12.02.2024, 20:08
Letzter Beitrag: Klartexter

Gehe zu:


Einprozent IB Deutschland Anonymous