Asylkrise reloaded !

358 Aufrufe




Junge Freiheit



Asylkrise reloaded (JF-TV THEMA mit Hinrich Rohbohm)



Es war eines ihrer berühmtesten Zitate: „Was im Sommer 2015 geschah, kann, darf und soll sich nicht wiederholen“, so die damalige Bundeskanzlerin Angela Merkel. Doch das, was sich nicht wiederholen sollte, wiederholte sich schon während ihrer Amtszeit, nämlich 2017 in Italien. Und es wiederholt sich aktuell erneut.



Im Schatten von Inflation und Energiekrise steigen auch die Migrationszahlen aktuell stark an. Knapp 130.000 illegale Grenzübertritte verzeichnete die EU-Grenzschutzagentur Frontex alleine auf der Balkanroute bis Ende Oktober. Das Ziel der Allermeisten: Deutschland. Wen wundert’s angesichts einer Bundesregierung, die all das, was Merkel schon falsch gemacht hat, offenbar noch schneller noch falscher machen will.



Für die JUNGE FREIHEIT war JF-Reporter Hinrich Rohbohm einmal mehr auf den Migrationsrouten in Osteuropa unterwegs und berichtet in einer vierteiligen Reportageserie über seine dortigen Erlebnisse. Im ersten Teil geht es um die altbekannte Balkanroute, die nun erneut zur Hauptroute nach Europa wird.



Welche Rolle dabei einmal mehr die Türkei spielt, was sich derzeit in Serbien abspielt, wie die Migranten den ungarischen Grenzzaun überwinden und wie sie sich in Wien ungestört auf die Weiterreise nach Deutschland begeben, berichtet Rohbohm in dieser Ausgabe von JF-TV THEMA: Asylkirse reloaded!


Veröffentlicht 2 years ago

Kategorien Filme  /  Aufklärende

Ein/Ausklappen