Deutschland, peinlich Vaterland...

148 Aufrufe




Estéban Cortez



Es gibt vieles, für das man sich in diesem Lande heutzutage schämen muss: Für Rentner, die in Papierkörben nach Pfandflaschen stöbern, während für Besserverdienende die Villa gar nicht groß genug sein kann. Für Kinder, die täglich hinter Masken und in Angst gehalten werden, obwohl sie unbeschwert heranwachsen sollten. Und natürlich für unsere sogenannte Elite, der jegliches Augenmaß, jedwede Demut vor der eigenen Verantwortung als Politiker, Medienschaffender oder auch Künstler abhanden gekommen ist. Ebenso wie das Schamgefühl. Und so mache ich ein eher linkes Lied in Zeiten, wo die Linken doch das Sagen haben.



Veröffentlicht 2 years ago

Kategorien Musik  /  Nachdenklich machende

Ein/Ausklappen