Alice Weidel holt zur Generalabrechnung aus: "Herr Scholz, können Sie noch ruhig in den Spiegel schauen?"

149 Aufrufe


"Ein ums andere Mal lassen Sie sich in Fragen, die für die Zukunft unseres Landes von entscheidender Bedeutung sind, wie ein Schuljunge vorführen", platzt Alice Weidel der Kragen. Die AfD-Fraktionsvorsitzende lässt kein gutes Haar an Kanzler Olaf Scholz und seiner Ampel-Regierung auf der Bundestagssitzung vom Mittwoch.



Ihre Empörung über das Handeln der Regierung auf dem internationalen Parkett kann Weidel dabei nicht verbergen: "Unter Ihrer Regierung wird Deutschland vollends zum Gespött der Welt und wird in den Augen neutraler Beobachter einem Entwicklungsland immer ähnlicher", warnt Weidel und stellt fest: "Solch ein Kabinett kann niemand ernst nehmen."



Textquelle: https://pressefreiheit.rtde.live/kurzclips/video/162374-weidel-holt-zur-generalabrechnung-aus/


Veröffentlicht 1 year ago

Kategorien Filme  /  Aufklärende

Ein/Ausklappen