AfD Europawahlprogramm in 100 Sekunden !

Antifa, SPD und Grüne sind Verbündete !

Grundgesetz zerfaesert !


Strack-Zimmermann droht Demonstranten: "Weiß Ihr Chef, was Sie hier machen?"
#1
     
Der tägliche Wahnsinn – Strack-Zimmermann droht Demonstranten: "Weiß Ihr Chef, was Sie hier machen?"


18 Apr. 2024

"Schöne neue Welt" oder einfach nur der normale Irrsinn? Täglich ist man als Medienkonsument mit Meldungen aus allen möglichen Themenbereichen konfrontiert, die man vor wenigen Jahren noch als Satire verbucht hätte. Wir präsentieren hier in loser Folge eine kleine Auswahl aktueller Fälle.

[Bild: 66211ae7b480cc50aa1076cd.jpg]
"Weiß ihr Chef, was Sie hier machen?" Strack-Zimmermann im April 2024 in Tegernsee in Bayern - Quelle: Legion-media.ru © Imago/Sven Simon

Die FDP-Politikerin und Rüstungslobbyistin Marie-Agnes Strack-Zimmermann verlor bei einem Wahlkampfauftritt in Ravensburg die Fassung und beschimpfte Demonstranten, nachdem sie ausgebuht worden war. Nun kursiert auf dem Netzwerk X ein Video, dem zu entnehmen ist, dass die klagefreudige Politikerin einen Demonstranten indirekt bedrohte, als dieser nach der Veranstaltung das direkte Gespräch mit ihr suchte.

https://twitter.com/Haintz_MediaLaw/stat...n%5Es1_c10

Der Mann sagt darin zu Strack-Zimmermann, die durch Polizisten von den Demonstranten abgeschirmt wird und offenbar gerade Autogramme gibt, er wolle "von Demokratie" sprechen. Daraufhin fragt ihn die genervt wirkende Politikerin:

"Wo arbeiten Sie denn?"

Der Demonstrant antwortet ruhig, er arbeite im Bereich Maschinenbau und Autozulieferer. Strack-Zimmermann unterbricht den Mann und fragt mehrmals:

"Weiß ihr Chef, was Sie hier machen?"

Und dann:

"Sagen Sie mir doch mal die Firma!"


Der Anwalt Markus Haintz, der das Video auf X teilte, schrieb weiter, der Mann habe noch während der Veranstaltung Strafanzeige gegen Strack-Zimmermann erstattet, weil diese ihn persönlich beleidigt habe.

Die Politikerin hatte die Demonstranten während der Veranstaltung gezielt angesprochen und sie zum Teil beschimpft. Einem von ihnen sagte sie:

"Sei froh, dass Du nicht in Moskau bist. Du wärst schneller im Knast, als Du gucken könntest. Du wärst schneller in Stuttgart im Knast, als Du gucken könntest, weil Du naiv bist. Weil Du gar nichts mehr auf die Kette bekommst. So ist das in Russland."

Ob es sich bei dem Angesprochenen um den Demonstranten aus dem Video handelt, ist nicht bekannt.

Mehr zum Thema: "Zu blöd, ne Pfeife in den Mund zu stecken" – Strack-Zimmermann bepöbelt Bürger


Quelle: https://test.rtde.life/gesellschaft/1778...-wahnsinn/

Meine persönliche Meinung dazu:" Das Baerbock-Virus scheint um sich zu greifen...400 000 Tote am Tag...wieviele wären das seit Beginn des Russland-Ukraine-Konflikts ? Und dann noch Leute nach ihrem Arbeitgeber fragen um sie denunzieren zu können...diese Person ist ein Fall für die Klapse. "
Gez. Mike
"Wenn Unrecht Gesetz wird,wird Rebellion Pflicht."
Der Klartexter
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Markus 'Tessa' Ganserer droht: "Noch lange nicht am Ende" Klartexter 0 43 18.05.2024, 19:15
Letzter Beitrag: Klartexter
  Herr Lauterbach: Treten Sie endlich zurück! Klartexter 0 79 15.05.2024, 11:37
Letzter Beitrag: Klartexter
  Strack-Zimmermann behauptet: Putin ließ Folterkeller für Kinder bauen Klartexter 0 52 29.04.2024, 13:02
Letzter Beitrag: Klartexter
  Zu blöd um einen Wassereimer umzukippen...genau so regieren sie auch das Land. Klartexter 0 60 24.04.2024, 18:44
Letzter Beitrag: Klartexter
  Ex-LKA-Chef Kranz: „Man zerstört den Staat von innen heraus“ Klartexter 0 42 21.04.2024, 17:41
Letzter Beitrag: Klartexter

Gehe zu:


Einprozent IB Deutschland Anonymous