Kiesewetter, Strack-Zimmernmann, Hofreiter: Sicherheitsrisiko Deutschland !

Der grüne Traum - Kein Widerspruch !

Cannabis-Gesetz - Was steht drin ?


Habeck erfindet in der FAZ neue Maßeinheit: „Klimawattstunde“
#1
     
Habeck erfindet in der FAZ neue Maßeinheit: „Klimawattstunde“


[Bild: klimawattstunde-696x391.jpg]
In der FAZ vom 26. Dezember darf Robert Habeck unwidersprochen den Begriff "Klimawattstunde" äußern. Was das bedeuten soll, ist völlig unklar.

Ausgerechnet in der FAZ darf Wirtschaftsminister Robert Habeck am zweiten Weihnachtstag unwidersprochen von „Klimawattstunden“ sprechen. Was das bedeuten soll, ist unklar. Haben die Grünen eine neue Maßeinheit für Energie erfunden?

In einer Art Werbeartikel für das EEG lässt die FAZ den Wirtschaftsminister über utopische Windkrafträder-Ziele schwadronieren. Er will pro Jahr zehn Gigawatt an Windkraft zusätzlich. Das bedeutet etwa 2000 Windmühlen mehr im Jahr. Dies ist jedoch technisch unmöglich, weil dann jeden Arbeitstag acht Windräder aufgestellt werden müssten.

Zudem sollen Kommunen von den Gewinnen der Windparkbetreiber profitieren. In diesem Zusammenhang nennt Habeck unwidersprochen den Begriff „Klimawattstunde“. Was das bedeuten soll, ist völlig unklar.

Außerdem wird in dem Artikel natürlich nicht nachgefragt, woher der Strom kommen soll, wenn kein Wind weht.

Wörtlich schreibt die FAZ:

Die Kommunen hätten nun das Recht bekommen, an den Gewinnen der Windparkbetreiber teilzuhaben. „Diese finanzielle Beteiligung der Kommunen in Höhe von 0,2 Cent pro Klimawattstunde können die Kommunen dann für anderes nutzen, zum Beispiel um das Schwimmbad oder Freibad zu sanieren. Wir stärken die regionale Wertschöpfung über die erneuerbaren Energien.“ Habeck verwies außerdem auf einen Standortvorteil: „Die Unternehmen werden Regionen aufsuchen und bevorzugen, die eine hohe Dichte an erneuerbaren Energien haben.“

Der Artikel bei der FAZ ist so nach wie vor (Stand: 26.12., 20 Uhr) ohne Korrektur online.

(Gefunden bei MMnews)

Quelle: https://www.pi-news.net/2022/12/habeck-e...attstunde/

Anm. Mike: "Vielleicht hat sich auch der FAZ - Schreiberling vertan. Fakt ist aber, dass den Grünen und ihren Unterstützern das "Klima" zu Kopf gestiegen ist."
"Wenn Unrecht Gesetz wird,wird Rebellion Pflicht."
Der Klartexter
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Wie der „Verfassungsschutz“ den „Rechtsextremismus“ der AfD herbeizaubert Klartexter 0 30 28.02.2024, 20:54
Letzter Beitrag: Klartexter
  Verrat der Eliten: Ampel-Politiker schaufeln Deutschlands Grab Klartexter 0 25 24.02.2024, 21:00
Letzter Beitrag: Klartexter
  Populistischer Ascherfreitag der AfD-Rhein-Berg Klartexter 0 17 22.02.2024, 20:46
Letzter Beitrag: Klartexter
  Baerbock bei G20-Außenministertreffen: Versteckspiel an der Copacabana Klartexter 0 38 21.02.2024, 20:48
Letzter Beitrag: Klartexter
  Habeck gegen Warweg: "Hier ist eine Grenze erreicht, die schwer zu ertragen ist" Klartexter 0 56 21.02.2024, 20:36
Letzter Beitrag: Klartexter

Gehe zu:


Einprozent IB Deutschland Anonymous