Alice Weidel: „Ich liebe Deutschland, ich liebe mein Vaterland!“ !

Regierung erklärt der Meinungsfreiheit den Krieg !

An alle Ratten und Schmeißfliegen ;-)


Der tägliche Wahnsinn – Robert Habeck: "Der Sinn von Klimaschutz ist Freiheit"
#1
     

Der tägliche Wahnsinn – Robert Habeck: "Der Sinn von Klimaschutz ist Freiheit"



Der Bundeswirtschaftsminister und Kinderbuchautor Robert Habeck hat am 29. November auf einer "Konferenz zu Ökologie und Freiheit" des grünen Thinktanks "Zentrum Liberale Moderne" seine jüngsten Ergüsse intellektueller Selbstwahrnehmung verkündet. Ralf Fücks, Ehemann der sich zur Russophobie bekennenden Marieluise Beck, fragte ketzerisch: "Warum weht uns jetzt der Wind ins Gesicht, wenn wir für ambitionierte Klimapolitik eintreten?". Habeck antwortete gewohnt "selbstkritisch", dass leider bereits das "Gebäudeenergiegesetz als Einschränkung von Freiheit" missverstanden wurde.

"Philosoph Habeck" (Zitat Die Welt) erklärte weiter wörtlich:

"Der Sinn von Klimaschutz ist Freiheit. Ohne Hoffnung kein Risiko. Ohne Risiko kein Fortschritt. Und ohne Fortschritt kein Freiheitsgewinn. So einfach ist das."

Dekodiert heißt das im aktuellen Sinn der Bedeutungsumkehr nach George Orwells Dystopie: Die politischen Vorgaben der angeblich "Grünen" und die Forderungen an die Bürger, ihr eigenes Leben und Biografie wesentlich einzuschränken, sind gar keine Verbote, sondern Verheißungen der damit neu gewonnenen Freiheiten des Daseins.

So hieß es schon im Jahr 2022, in der "Hochzeit" einer Diskussion über die geforderte COVID-Impfpflicht, denn in einer Bundestagsrede am 17. März 2022 belehrte Habeck das gemeine Volk wortwörtlich:

"Die Freiheitsabwägung bzw. Freiheitsinterpretation der wenigen darf nicht zur permanenten Freiheitseinschränkung der vielen führen. Das kann nicht der Deal sein."

Sein "Deal" präferierte daher schon damals unmissverständlich ein Diktat der Impfpflicht:

"Ich würde gerne an dieser Stelle sagen: Wir haben es satt (...) Erledigen wir das Virus, und kehren wir dann zur Freiheit zurück. – Ja, es wäre besser gewesen, die Menschen hätten sich freiwillig in großer Zahl impfen lassen."

Das Bundestagsprotokoll vermerkt: "Beifall bei Abgeordneten von Bündnis 90/Die Grünen, der SPD und der FDP".

Quelle: https://freedert.online/gesellschaft/177...-wahnsinn/
"Wenn Unrecht Gesetz wird,wird Rebellion Pflicht."
Der Klartexter
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Baerbock bei G20-Außenministertreffen: Versteckspiel an der Copacabana Klartexter 0 16 Gestern, 20:48
Letzter Beitrag: Klartexter
  Habeck gegen Warweg: "Hier ist eine Grenze erreicht, die schwer zu ertragen ist" Klartexter 0 28 Gestern, 20:36
Letzter Beitrag: Klartexter
  Die absurde Militarisierung von Buntland Klartexter 0 13 20.02.2024, 18:43
Letzter Beitrag: Klartexter
  Ist die Umvolkungspolitik eine Form nichtmilitärischer Kriegsführung? Klartexter 0 6 19.02.2024, 17:12
Letzter Beitrag: Klartexter
  "Wir lassen uns von Russland keinen Frieden diktieren" Klartexter 0 29 18.02.2024, 20:37
Letzter Beitrag: Klartexter

Gehe zu:


Einprozent IB Deutschland Anonymous