Alice Weidel: „Ich liebe Deutschland, ich liebe mein Vaterland!“ !

Regierung erklärt der Meinungsfreiheit den Krieg !

An alle Ratten und Schmeißfliegen ;-)


Der Schornsteinfeger soll für Robert Habeck Ihr Alter ausspähen
#1
     
Der Schornsteinfeger soll für Robert Habeck Ihr Alter ausspähen


12. April 2023

[Bild: schornsteinfeger-696x398.jpg]
Wer hat Angst vor dem schwarzen Mann? Vielleicht bald jeder Hausbesitzer unter 80, dessen Alter der Schornsteinfeger überprüfen und melden soll?

Von MANFRED ROUHS | Der Schornsteinfeger gilt als Glücksbringer. Aber seine Rolle ist seit jeher umstritten. Nicht jeder kleine Hausbesitzer mag für seine Dienste bezahlen. Und im Mittelalter wurde er „Spitzel“ genannt, weil er sich an der Spitze des Schornsteins zu schaffen machte. Seine Aufgabe war es seinerzeit nicht nur, den Kamin zu kehren, sondern auch, die Herrschenden über die Verhältnisse bei den Untertanen auf dem Laufenden zu halten.

Robert Habeck macht sich nun daran, die Rolle des Schornsteinfegers als „Spitzel“ wiederzubeleben. Der soll insbesondere künftig das Lebensalter von Hausbesitzern feststellen und an die Obrigkeiten melden. Das ist weder ein Scherz, noch eine Verschwörungstheorie – sondern ein Gesetzentwurf. Ernsthaft!

Es geht um eine Änderung des Gebäudeenergiegesetzes (GEG). Dessen § 71i (2) soll laut Focus künftig lauten:

„Das Alter der Gebäudeeigentümer zum Zeitpunkt sowie das Gebäudeeigentum zum Zeitpunkt des Einbaus oder der Aufstellung der Heizungsanlage zum Zwecke der Inbetriebnahme sind

  • im Rahmen der Feuerstättenschau der Heizungsanlage dem bevollmächtigten Bezirksschornsteinfeger nachzuweisen oder
  • mit schriftlicher Eigenerklärung dem bevollmächtigten Bezirksschornsteinfeger vorzulegen.“

Hintergrund: Wer 80 Jahre oder älter ist, darf in sein Haus auch nach dem 1. Januar 2024 eine neue Öl- oder Gasheizung einbauen. Wer 79 Jahre oder jünger ist, darf das nicht mehr.

Damit ist Julian Schwark vom Bundesverband des Schornsteinfegerhandwerks nicht glücklich. Die „Welt“ zitiert ihn mit der Äußerung:

„Dass Schornsteinfeger künftig das Lebensalter der Hausbesitzer prüfen sollen, erscheint abwegig. Damit setzen wir Verwaltungsrecht durch, und dafür sind wir eigentlich nicht zuständig. Wir prüfen technische Anlagen und nicht einzelne Bürger.“

Robert Habeck hat wieder mal ein politisches Eigentor geschossen. Er übertrifft alle absurden Verschwörungstheorien über Schornsteinfeger mit einem noch absurderen Gesetzesentwurf.



[Bild: mrouhs-150x150.jpg]
PI-NEWS-Autor Manfred Rouhs, Jahrgang 1965, ist Vorsitzender des Vereins Signal für Deutschland e.V., der die Opfer politisch motivierter Straftaten entschädigt, vierteljährlich die Zeitschrift SIGNAL herausgibt und im Internet ein Nachrichtenportal betreibt. Der Verein veröffentlicht außerdem ein Portal für kostenloses Online-Fernsehen per Streaming und stellt politische Aufkleber und andere Werbemittel zur Massenverteilung zur Verfügung. Manfred Rouhs ist als Unternehmer in Berlin tätig.

Quelle: https://www.pi-news.net/2023/04/der-scho...usspaehen/
"Wenn Unrecht Gesetz wird,wird Rebellion Pflicht."
Der Klartexter
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Baerbock bei G20-Außenministertreffen: Versteckspiel an der Copacabana Klartexter 0 15 Gestern, 20:48
Letzter Beitrag: Klartexter
  Habeck gegen Warweg: "Hier ist eine Grenze erreicht, die schwer zu ertragen ist" Klartexter 0 28 Gestern, 20:36
Letzter Beitrag: Klartexter
  Absurder Streit um Alkohol und Zigaretten für Asylbewerber Klartexter 0 13 Gestern, 19:35
Letzter Beitrag: Klartexter
  In der Migrationsfrage ändert sich der politische Wind Klartexter 0 27 16.02.2024, 19:56
Letzter Beitrag: Klartexter
  Faesers Reichstagsbrand: Der Schritt in die Rundumverfolgung Klartexter 0 21 15.02.2024, 19:19
Letzter Beitrag: Klartexter

Gehe zu:


Einprozent IB Deutschland Anonymous