Explosion der Gewalt: Tabuthema Ausländerkriminalität !

Die grüne Politik ist eine Ode an die Zerstörung !

ÖRR Manifest - Die innere Pressefreiheit !


Brecht versus FDP: "Die Courage, sie lernt nichts aus ihren Fehlern"
#1
     
Bertolt Brecht versus FDP: "Die Courage wird vorgeführt, sie lernt nichts aus ihren Fehlern"


12 Mär. 2024

"Schöne neue Welt" oder einfach nur der normale Irrsinn? Täglich ist man als Medienkonsument mit Meldungen aus allen möglichen Themenbereichen konfrontiert, die man vor wenigen Jahren noch als Satire verbucht hätte. Wir präsentieren hier in loser Folge eine kleine Auswahl aktueller Fälle.

[Bild: 65f04e67b480cc57bd73a47e.jpg]
Agnes Strack-Zimmermann: Russophobe Rüstungslobbyistin und FDP-Spitzenkandidatin zur Europawahl - © Webseite FDP/free dl

Politik und teure PR-Agenturen können in der Zusammenarbeit funktionieren, müssen aber nicht immer gelingen, wie exemplarische Beispiele in den Corona-Jahren dokumentierten. Die FDP setzte nun mit der Spitzenkandidatin Marie Agnes Strack-Zimmermann auf das Unternehmen 'Heimat TBWA'. In Medienberichten heißt es, dass in der Vorbereitung der beauftragte Fotograf "über 12.000 Fotos bei Shootings für die neue FDP-Kampagne zur Europa-Wahl mit Marie-Agnes Strack-Zimmermann geknipst" hätte. Das Ergebnis samt Werbesprüchen ist bedingt gelungen, Kritiker könnten anmerken: "Marketing-Rohrkrepierer".

Das RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) bemerkt unter anderem zur Vorstellung der Kampagne:

"Und bei der 'Oma Courage' gibt es neben Europasprüchen noch eine weitere Assoziation: 'Mutter Courage' ist eine Theaterfigur von Bertolt Brecht, keine nur positive allerdings, sondern eine, die als Händlerin ihr Geschäft macht mit dem Krieg. Aber davon ist in der FDP-Zentrale keine Rede."

https://twitter.com/gamergateblogde/stat...n%5Es1_c10

Strack-Zimmermann erklärte laut RND-Artikel zu dem Courage-Gedankenblitz zwischen der Partei und der Agentur:

"Es gebe da ja diesen Spruch, nach dem die Kandidatur fürs Europaparlament so eine Art Abstellgleis sei für Politiker. "Hast du einen Opa, schick ihn nach Europa", so heißt dieser Spruch. So will Strack-Zimmermann, 66 Jahre, drei Enkel, weiße Turnschuhe, auf keinen Fall gesehen werden."

Brecht erklärte seine "Mutter Courage" so:

"Dabei ist die 'Mutter Courage' keine positive Heldin (…) Sie glaubt an den Krieg bis zuletzt. Es geht ihr nicht einmal auf, dass man eine große Schere haben muss, um am Krieg seinen Schnitt zu machen. (…); sie lernt so wenig aus der Katastrophe wie das Versuchskarnickel über Biologie lernt."

Ein anderes Plakatmotiv betitelt die russophobe Rüstungslobbyistin als "Eurofighterin".

https://twitter.com/MAStrackZi/status/17...n%5Es1_c10

Mehr zum Thema: Apokalyptische Reiterin der Stunde: Marie-Agnes Strack-Zimmermann


Quelle: https://test.rtde.life/gesellschaft/1778...-wahnsinn/
"Wenn Unrecht Gesetz wird,wird Rebellion Pflicht."
Der Klartexter
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Nur eine Spiegel-Erfindung? Die Bystron-"Schmiergeld-Affäre" und ihr jähes Ende Klartexter 0 20 Gestern, 19:28
Letzter Beitrag: Klartexter
  Ricarda und die falschen Follower Klartexter 0 61 15.04.2024, 14:17
Letzter Beitrag: Klartexter
  Fall Bystron: „Sie wollen uns zum Schweigen bringen“ Klartexter 0 58 05.04.2024, 19:38
Letzter Beitrag: Klartexter
  Die Grünen schaffen Strukturen für Linksextreme Klartexter 0 50 30.03.2024, 13:44
Letzter Beitrag: Klartexter
  Wegen Baerbock und Hofreiter: Gründungsmitglied verlässt die Grünen Klartexter 0 120 29.03.2024, 19:04
Letzter Beitrag: Klartexter

Gehe zu:


Einprozent IB Deutschland Anonymous