AfD Europawahlprogramm in 100 Sekunden !

Antifa, SPD und Grüne sind Verbündete !

Der Krampf gegen Rächts :-)


Affront gegen China – Baerbock nennt Xi Jinping einen Diktator
#1
     

Affront gegen China – Baerbock nennt Xi Jinping einen Diktator


16 Sep. 2023

Bundesaußenministerin Annalena Baerbock hat den chinesischen Präsidenten Xi Jinping in einem Interview mit dem US-Fernsehsender "Fox News" als Diktator bezeichnet. China ist Deutschlands wichtigster Handelspartner. Sie behauptete, dass ein russischer Sieg in der Ukraine ein Signal an "die Diktatoren der Welt" wäre.

[Bild: 6504b616b480cc5712353c18.jpg]
Bundesaußenministerin Annalena Baerbock, 15. September 2023 - Quelle: Gettyimages.ru © Michael Kappeler/picture alliance

Der chinesische Präsident Xi Jinping sei ein "Diktator", für den eine erfolgreiche militärische Sonderoperation Russlands in der Ukraine ein "Signal" sei, sagte die deutsche Außenministerin Annalena Baerbock in einem Interview mit dem US-Fernsehsender Fox News. Auf die Frage des Moderators, wie sie sich das Ende des Ukraine-Konflikts vorstelle, antwortete sie:

"Die Ukraine muss diesen Krieg gewinnen."


https://twitter.com/BarrettYouTube/statu...n%5Es1_c10

Baerbock stellte sich eine Situation vor, in der der Krieg mit einem russischen Sieg enden würde, und sagte, dies wäre ein "Zeichen für die Diktatoren dieser Welt wie Xi".

Die Bundesaußenministerin, die sich im Rahmen eines Arbeitsbesuchs in den Vereinigten Staaten aufhält, verwendete erneut das Pronomen "wir", wenn sie sich auf den direkten Einfluss des Westens auf den Konflikt in der Ukraine bezog.

Offensichtlich bezog sich Baerbock mit ihrer Anspielung auf den chinesischen Präsidenten auf die Situation um Taiwan, die sich nach dem Besuch der damaligen Sprecherin des US-Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, auf der Insel Anfang August letzten Jahres deutlich verschärft hat. China, das die Insel als eine seiner Provinzen betrachtet, verurteilte Pelosis Besuch, da es ihn als Unterstützung der USA für den taiwanesischen Separatismus ansah, und führte groß angelegte Militärübungen durch.

China ist der wichtigste Handelspartner Deutschlands. Im Juli veröffentlichten die deutschen Behörden eine China-Strategie, in der ein "Umdenken" gegenüber China gefordert und neue Parameter für die Zusammenarbeit festgelegt werden. Die Strategie soll Wege und Instrumente aufzeigen, wie die Bundesregierung mit China zusammenarbeiten kann, ohne Deutschlands Lebensweise, Souveränität, Wohlstand, Sicherheit und seine Partnerschaften mit anderen Ländern zu gefährden.

Mehr zum Thema - Chinesische Zeitung: Baerbocks Weltbild liegt ganz auf Linie der US-Strategie im Pazifik

Warum die Niederlage der Ukraine das Ende der NATO in ihrer jetzigen Form bedeuten könnte


Quelle: https://test.rtde.life/international/180...lspartner/
"Wenn Unrecht Gesetz wird,wird Rebellion Pflicht."
Der Klartexter
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Annalena Baerbock: Schnurstracks Richtung Außenlinie! Klartexter 0 12 Vor 8 Stunden
Letzter Beitrag: Klartexter
  Hass- & Hetz-Kartell gegen die AfD Klartexter 0 21 17.05.2024, 08:46
Letzter Beitrag: Klartexter
  "Dümmste Außenministerin der Welt"? Baerbock fordert Bestrafung von X-User Klartexter 0 91 15.05.2024, 20:16
Letzter Beitrag: Klartexter
  AfD gegen Mainstream Klartexter 0 32 12.05.2024, 19:13
Letzter Beitrag: Klartexter
  Das Echo der Gewalt: Gewalt der Herrschaft – gegen die Herrschaft Klartexter 0 29 10.05.2024, 19:33
Letzter Beitrag: Klartexter

Gehe zu:


Einprozent IB Deutschland Anonymous