Vergewaltigungen in Köln: Das ist der Marschbefehl, der Grapscher-Armee





Hallo und herzlich willkommen bei www.verkehrt.eu!
Bei uns geht es um alles was so verkehrt läuft in diesem unseren Land.Hier könnt ihr eurem Ärger Luft machen, mit anderen diskutieren, Fehlverhalten anprangern, Mißstände publik machen oder einfach nur etwas Zeit totschlagen.Unten findet ihr die Rubriken.Für Tipps und Anregungen sind wir immer offen,gerne könnt ihr uns diese via Kontakt-Link übermitteln.Bitte lest auch die Nutzungsbedingungen und die Systemvoraussetzung.Etwas(N)etiquette bitte. Wir wünschen euch viel Spaß und gute Nerven.
Únantastbare Wuerde
Zu den Rubriken:

            Hier könnt ihr Euch Anmelden / Registrieren (Nutzungsinfo Nutzungshinweis:
Die Registrierung ist optional.Ihr könnt euch registrieren,müsst ihr aber nicht.Wenn ihr euch registrieren möchtet,müsst ihr nur einen Nickname und ein Passwort eingeben(keine Mail-Adresse) und eine kleine Frage beantworten(der Bots wegen).Ansonsten müsst ihr beim Posten nur eine kleine Frage beantworten(ebenfalls wegen der Bots).
)

Das Jahr das uns den Frieden nahm.

Angie du Luder.

Tango der Verleugnung

Das Jahr das uns den Frieden nahm.

Angie du Luder.

Tango der Verleugnung.

 
Themenbewertung:
  • 1 Bewertungen - 2 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus  Linearer Modus
Vergewaltigungen in Köln: Das ist der Marschbefehl, der Grapscher-Armee
10.01.2017, 14:49 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.01.2017 15:27 von klartexter.)
Beitrag #1
Vergewaltigungen in Köln: Das ist der Marschbefehl, der Grapscher-Armee
[Bild: 3348061836526693highReszettel.jpg]

War der Sex-Terror von Köln, Hamburg, Stuttgart und anderen Städten geplant? Beweise gibt es dafür nicht? Sicher scheint jedoch: der Terror der Testosteron-Krieger war gut vorbereitet. Dies belegt ein jetzt aufgefundener Zettel, auf dem die Horde der selbsternannten Herrenmenschen ihre Befehle an die zu überfallenden Frauen vom Arabischen ins Deutsche übersetzt bekamen. Alles deutet darauf hin, dass die Gangster mit „nordafrikanischem Aussehen“ mit diesen Gebrauchsanweisungen ausgestattet waren.

Veröffentlichte wurde dieses Bild vom Kölner Stadtanzeiger. Aufgefunden wurde es demnach bei zwei Nordafrikanern (16 und 23), die die Polizei auf dem Kölner Bahnhofsvorplatz festnahm und die Verbindung mit der Massenvergewaltigung stehen sollen. Der „Kölner Stadtanzeiger“ gehört zur Mediengruppe M. DuMont Schauberg.

Manches an den dort hingeschmierten Wortgruppen ist kaum lesbar. Das meiste zudem in falschem Deutsch geschrieben. Dennoch ist der Inhalt unmissverständlich. Übersetzt wird dort etwa „Große Brüste“, „Ich will Dich küssen“ und „Ich will fucken“ (was letzteres Wort bedeuten soll, dürfte trotz des Schreibfehlers klar zu erkennen sein).

Besonders perfide: „Ich töte sie *****“. Ob damit gemeint war, die betroffenen Frauen vor die Wahl: Gefügigkeit oder Tod gestellt werden, oder Vergewaltigungen bis zum Tode angedeutet werden sollen, ist unklar. Aber eines von beiden muss es wohl gewesen sein.

Frauen als Freiwild
Mit der Asylantenflut kommen immer mehr Vergewaltiger nach Deutschland. Doch die Behörden wiegeln ab. Wer das Thema auch nur anspricht, wird mit der Nazikeule bedroht. Aber zu viele haben, wie unsere Autorin, ganz persönlich ihre Erfahrungen gemacht und wollen nicht mehr schweigen.

Noch ein weiterer Satz auf der Gebrauchsanweisung für die auf Deutschen-Jagd geschickten Asylforderer fällt auf: „Ich habe eine Überraschung“. Auch hier ist der Sinn nicht ganz klar. Eine durchaus plausible Möglichkeit ist jedoch, dass die Frauen vor ihrer Schändung mit diesem Satz angesprochen und verhöhnt werden sollten.
Quelle:
https://www.compact-online.de/vergewalti...tet-waren/

"Wenn Unrecht Gesetz wird,wird Rebellion Pflicht."
Eine private Nachricht an den Benutzer senden Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kommentar schreiben 


[-]
Schnellantwort                        Wer nur schnell ein paar Zeilen eingeben will,ist hiermit gut beraten.
Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.


  • Editor
  • Editor

Spamschutz!
Sicherheitsfrage:
"Das Gegenteil von unten?"
Bitte die Antwort in die Textbox eintragen.Bitte nur Kleinbuchstaben!
Die Eingabe ist notwendig um automatisierte Beitragserstellungen zu vermeiden.


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Nicht Köln: Afrikanischer Sextourist von mutigen Frauen verprügelt ! klartexter 0 24 07.07.2018 17:02
Letzter Beitrag: klartexter




Deutsche Übersetzung: MyBBoard.de, Powered byMyBB, © 2002-2018 MyBB Group.