Droht der direkte Krieg NATO gegen Russland ?

Wer nicht links sein will, ist Hitler... !

Insekten à la carte


Neues Video: Linksgrüne Computerspiele ?
#1
     
[Bild: einprozentlogo.png]

Die Spieleindustrie und ihr Problem

Liebe Förderer, Unterstützer und Freunde,

Computerspiele muss man nicht gut finden, aber man sollte registrieren, dass die Industrie dahinter größer als Hollywood ist. Auch aus diesem Grund haben wir 2020 unser eigenes Computerspiel angeschoben. Das Faktenformat „Wir klären das!“ arbeitet in einem neuen Video heraus, wieso das damals der richtige Schritt war; denn in vielen „großen“ Spielereihen steckt ein linksgrüner Kern.




Get woke, go broke?

Im Video nimmt man sich die Battlefield-Reihe vor: Diese Serie von Computerspielen hat einen deftigen Karriere-Absturz hinter sich. Vor einigen Jahren waren die Spiele noch Fan-Lieblinge, doch die neusten Ableger sind geplagt von technischen Fehlern, spielerischen Fehlentscheidungen und – natürlich – „woken“ Spielinhalten. So viel vorweg: Es geht um – historisch absurde – Frauensoldaten im Zweiten Weltkrieg und „nonbinäre“ Spielcharaktere in einer von der Klimaerwärmung heimgesuchten Zukunft. So weit, so einfallslos.


Auf dem Blog haben wir als Ergänzung das Thema noch einmal aufgegriffen und vertieft. Meine Mannschaft und ich hielten das für geboten, weil das Thema Computerspiele uns umtreibt. Der Markt für Computerspiele wird in der Zukunft wachsen und wir werden sehen, welche Wellen der „Woke“-Wahn noch schlagen wird.

Daraus sollte keine pauschale Ablehnung vom Computer- und Videospielen folgen, sondern die Erkenntnis, dass wir auch dieses Feld nutzen müssen! Unser erster Versuch war zwar auf unser Lager beschränkt, aber dennoch erfolgreich. Das Spiel, dessen Namen nicht genannt werden darf, wurde mehrere zehntausend Mal heruntergeladen und kursiert noch immer im Internet. Die Indizierung durch die Behörden ist nur folgerichtig – dieses Spiel ist zu gefährlich für das Establishment!



Neue Medien, Teil 2

Der Entwickler Kvltgames arbeitet schon an einer Fortsetzung – warten wir ab, was die Behörden dazu sagen. Ob sie das Spiel wieder erst Monate nach der Veröffentlichung indizieren, wenn die Software ohnehin schon auf den Festplatten ist?

[Bild: 1p-gaming.png]

Computerspiele sind „neutral“, sondern gehören längst zum Werkzeugkasten eines linksliberalen Establishments, das nun seine Ideologie bis in die Kinderzimmer tragen will.

Einen zweiten Hinweis auf die „neuen Medien“ erlaube ich mir hier: Unsere Podcastreihe „Lagebesprechung“ hat ebenfalls eine neue Folge in petto: Moderator Jonas Schick spricht dort mit Carlo Clemens, einem Neuzugang im AfD-Bundesvorstand nach dem umstrittenen AfD-Bundesparteitag vor zwei Wochen. Es gibt viele Deutungen darüber, wo die AfD nun steht. Wir sprechen jetzt mit einem, der nun selbst die Fäden in der Hand hält.



Die Fäden in der Hand behalten, das könnte auch „Ein Prozent“-Motto sein. Wir wollen nicht nur reagieren auf den Wahnsinn, der dort draußen vor sich geht, sondern neue Konzepte entwickeln, um voranzukommen. Dazu gehört die strategische Lageanalyse (und der „Lagebesprechung“ als ein Baustein) und dazu gehört auch, über den Tellerrand hinauszublicken.

Ihr,

Philip Stein












Unsere Netzwerke wachsen
Wir wollen weiter wachsen, noch professioneller werden und sie vorbereiten: die Wende in Deutschland. Dafür benötigen wir Sie als Förderer!






Spenden

Per Überweisung:

Ein Prozent e.V.
IBAN: DE75 8505 0100 0232 0465 22
BIC: WELADED1GRL

Weitere Zahlungsmittel:

Zur „Ein Prozent“-Spendenseite

Zu unserem Materialversand

Copyright © 2018 Ein Prozent e.V., All rights reserved.
Sie bekommen diesen Rundbrief, da Sie sich bei Ein Prozent e.V. registriert oder gespendet haben.

Unsere Adresse:
Ein Prozent e.V.
Töpferstr. 12
Kurort Oybin 02797
Germany

Quelle: EINPROZENT via Rundmail

Das gefährliche Spiel

Lest dazu auch:

EINPROZENT - Unser Computerspiel wurde indiziert !
und
KVLTGAMES Heimat Jam - der patriotische Game Jam !
"Wenn Unrecht Gesetz wird,wird Rebellion Pflicht."
Der Klartexter
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Neues YouTube-Format: "Wir klären das !" Klartexter 0 907 06.01.2021, 15:52
Letzter Beitrag: Klartexter
  Linke Straftaten sichtbar machen: Neues Meldeportal startet erfolgreich ! Klartexter 0 887 16.07.2020, 20:00
Letzter Beitrag: Klartexter
  Verfassungsschutz, Spaltung, Kampf – Neues und Bewährtes. Klartexter 0 850 27.04.2020, 12:51
Letzter Beitrag: Klartexter
  Neues zur Buchmesse: Klonovsky, Fechter, Lügenpresse. Klartexter 0 672 16.10.2019, 20:38
Letzter Beitrag: Klartexter
  wakenews.tv - ZENSUR YouTube hat das Video zur Sendung vom 16.07.2019 gelöscht! Klartexter 0 592 20.07.2019, 15:46
Letzter Beitrag: Klartexter

Gehe zu:


Einprozent IB Deutschland Anonymous