Migration: Segen oder Fluch ? | Wir klären das !

Thüringen - 23.01.21 - Demo Erfurt - Rede Dr. Heinrich Fiechtner !

Goodbye, America! | Laut Gedacht #190 !


Ein Skript von Kontrollwahn und Gehorsamkeit !
#1
CORONA

[Bild: altmaier-696x389.jpg]
Auch wenns so aussieht: Nein, das ist nicht Peter Altmaier, der am Samstag einer 101-Jährigen den kaum erprobten Impfstoff der Mainzer Firma Biontech und des US-Pharmariesen Pfizer verabreicht.

Von NADINE HOFFMANN | Es gibt bestimmt Länder, die sich zumindest darüber wundern, warum ein Virus mit einer Gefahr ähnlich der der Grippe eine ganze Wirtschaft und Gesellschaft lahmlegt, während von der Grippe nichts mehr zu hören ist. Es gibt garantiert Nationen, die den Kopf darüber schütteln, wenn Demenzkranken in Hauruckimpfungen ein kaum erprobter Impfstoff injiziert wird. Und es gibt sicherlich Bevölkerungen, die sich nicht von ihren Regierungen durch Verordnungen knebeln lassen. Das deutsche Volk gehört wohl nicht dazu. Es ist erschreckend.

Mit „Corona“ trifft Kontrollwahn von oben auf Bedrückung von unten. Durch Euro, EU, Massenmigration und den teuersten Strom der Welt leidensfähig (und vielleicht leidenslustig) gemacht, kennt es „der Deutsche“ nicht mehr anders, so scheint es. Hier laufen in Drehbuchmanier Handlungen und Verhaltensweisen ab, die wie antrainiert wirken. Man gehorcht, aus verschiedensten Gründen. Man denunziert, aus dem Grund, weil es wieder opportun ist.

Glauben Sie, wenn wir vitaler, weniger untertänig und weitaus selbstbewusster wären, dass man uns die Enkel als Sargnagel für die Großeltern verkaufen oder mit der Werbung für Kontaktreduzierung großes Geld machen könnte?! In gehorsam Germany ist’s möglich. Das Land der unbegrenzten Herzlosigkeiten, in dem „Journalisten“ den Tod des Einzelhandels als dessen Erlösung bejubeln und die einsame Seniorenheimbewohnerin zur Heldin küren. Bundesverdienstkreuz für Ausgangsverbote.

Und wenn nun der SPD-Politiker Karl Lauterbach davon redet, dass die auferlegten Beschränkungen des Lebens wegen des Klimawandels weitergeführt werden müssen, dann ist das kein Ausrutscher. Das ist der jetzige Fahrplan konsequent im Wahnsinn weitergedacht. Das ist die Wahrheit der Regierenden, die deren Wähler nicht sehen wollen.

Können diese Zähne lügen? Nein! Elektrifiziert von der eigenen Macht über andere Menschen, kehren die Lauterbachs und Spahns ihr verkommenes Inneres nach außen. Diese Misanthropen meinen das ernst. Erzählen Sie nachher nicht, die hättens nicht gesagt.

Da fährt ein Zug in die falsche Richtung und fast alle lösen ein Ticket. Warum? Ist es nationale Depression, Zivilisationsmüdigkeit oder die Verkörperung von Risiko in Form dieses einen und nur dieses Virus? Wie gehen andere Staaten damit um, man erfährt es nicht. Wie sieht es in Asien aus, wir sehen es nicht. Wie konnten andere Länder in die alte Normalität zurückkehren ohne das Heraufbeschwören einer neuen, wir werden darüber kaum informiert. Andere Länder, andere Denkweisen. Wir sollen auf bekannten Pfaden latschen und die Klappe halten.

Natürlich müssen wir unsere Risikogruppen schützen, hätten wir schon Anfang des Jahres machen müssen, aber da waren die Verantwortungsträger noch ohne Plan. Nun haben sie einen, der ist fatal. Was zum Kuckuck läuft hier verkehrt, wenn Leute, die sich nach der Toilette nie die Hände wuschen, nun als Koryphäen in Sachen Epidemiologie debütieren und ihre Nachbarn verpfeifen, die noch einen Rest Leben leben?! Das, was in Deutschland immer verkehrt lief. Ja, da sind sie halt wieder da, die alten Rollen, mit denen man sich hier so gut auskennt. Und die da oben drücken den Knopf, von dem sie wissen, dass er funktioniert, und wie er funktioniert. Der Deutsche wird … und er steht drauf.

Nicht alle, versteht sich. Aber schauen Sie sich um! Wie viele nicht hinterfragen, nicht reflektieren, sondern einfach schlucken, was von oben kommt. Das große Erwachen wird es über die Wirtschaft geben. Nur diesmal ohne Westpakete, denn wir sind nun alle „Osten“, der ewigen Merkel sei Dank.

Ein Drehbuchautor sollte die Geschehnisse schon mal notieren, wahlweise als Doku oder als Psycho-Thriller.

(PI-NEWS-Gastautorin Nadine Hoffmann ist Sprecherin für Umweltpolitik und Tierschutz der AfD-Landtagsfraktion Thüringen)

Quelle: http://www.pi-news.net/2020/12/ein-skrip...orsamkeit/
"Wenn Unrecht Gesetz wird,wird Rebellion Pflicht."
Der Klartexter
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Heiko Maas wünscht Moslems ein „gesegnetes“ Tierfolterfest ! Klartexter 0 197 01.08.2020, 19:48
Letzter Beitrag: Klartexter
  … welch ein 20. Juli dieses Jahr ! Klartexter 0 144 22.07.2020, 18:02
Letzter Beitrag: Klartexter
  Parallelen zwischen 1945 und 2020... Klartexter 0 204 09.07.2020, 09:40
Letzter Beitrag: Klartexter
  Warum es in Amerika und überall knallt ! Klartexter 0 186 30.06.2020, 17:41
Letzter Beitrag: Klartexter
  Die Schürer des Corona- und Weißenhass - Krieges... Klartexter 0 192 21.06.2020, 21:36
Letzter Beitrag: Klartexter

Gehe zu:


Einprozent IB Deutschland Anonymous