EINPROZENT - Unsere Recherchen bleiben unbequem !





Hallo und herzlich willkommen bei www.verkehrt.eu!
Bei uns geht es um alles was so verkehrt läuft in diesem unseren Land.Hier könnt ihr eurem Ärger Luft machen, mit anderen diskutieren, Fehlverhalten anprangern, Mißstände publik machen oder einfach nur etwas Zeit totschlagen.Unten findet ihr die Rubriken.Für Tipps und Anregungen sind wir immer offen,gerne könnt ihr uns diese via Kontakt-Link übermitteln.Bitte lest auch die Nutzungsbedingungen und die Systemvoraussetzung.Etwas(N)etiquette bitte. Wir wünschen euch viel Spaß und gute Nerven.
Únantastbare Wuerde
Zu den Rubriken:

            Hier könnt ihr Euch Anmelden / Registrieren (Nutzungsinfo Nutzungshinweis:
Die Registrierung ist optional.Ihr könnt euch registrieren,müsst ihr aber nicht.Wenn ihr euch registrieren möchtet,müsst ihr nur einen Nickname und ein Passwort eingeben(keine Mail-Adresse) und eine kleine Frage beantworten(der Bots wegen).Ansonsten müsst ihr beim Posten nur eine kleine Frage beantworten(ebenfalls wegen der Bots).
)

Das Jahr das uns den Frieden nahm.

Angie du Luder.

Tango der Verleugnung

Das Jahr das uns den Frieden nahm.

Angie du Luder.

Tango der Verleugnung.

 
Themenbewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus  Linearer Modus
EINPROZENT - Unsere Recherchen bleiben unbequem !
18.12.2017, 18:11 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.12.2017 14:37 von klartexter.)
Beitrag #1
EINPROZENT - Unsere Recherchen bleiben unbequem !
Liebe Unterstützer, liebe Freunde,

mit einem unserer aktuellen Beiträge, den Verbindungen von Ver.di zu den linksextremen G20-Ausschreitungen in Hamburg, haben wir wieder gezeigt, wie wichtig unabhängige Recherchearbeit ist. Dank Ihrer Unterstützung haben Mitarbeiter, Studenten und uns nahestehende Wissenschaftler die Möglichkeit, Hintergründe aufzudecken, nachzuforschen, derartige Verbindungen aufzuzeigen und so jenen auf den Zahn zu fühlen, die das Verderben unserer Nation Tag um Tag vorantreiben.

Nicht immer schlagen unsere Recherchen dabei so ein, wie in diesem Februar, als wir den islamistisch-terroristischen Hintergrund des Dresdner Bus-Monumentes aufgedeckt haben. Es führte dazu, dass der „syrische Künstler“ sich bereits am Tag unserer Pressemitteilung auf dem Dresdner Neumarkt im MDR rechtfertigen musste und noch mehr Bürger zu den Protesten gegen diese Propagandainstallation auf die Straße gegangen sind.

[Bild: Blog%20Graphik.png]

Oft läuft unsere Arbeit erheblich geräuschloser ab. Wir zeigen verheerende Zusammenhänge auf und machen sie öffentlich. Das Beispiel der mehr als zweifelhaften islamischen Ahmadiyya-Gemeinde wurde zwar nicht zum medialen Feuerwerk, lieferte aber wichtige Informationen zu diesem Wolf im Schafspelz. Mit Freude haben wir festgestellt, dass viele Bürger bei ihrer Aufklärungsarbeit zu dieser Gruppe und deren Verbindungen in die Politik unsere Recherchen als Grundlage nutzen. So soll es sein: Wir liefern gründliche Analysen und im Anschluss hat jeder Unterstützer Zugriff auf die gewonnenen Erkenntnisse.

[Bild: kreuzeblog2.jpg]

Gute journalistische Arbeit ohne finanziellen Druck – und zum Nutzen aller

Wir berichten über aktuelle politische Themen ohne den Druck von Auflagen, Klickzahlen oder Verkäufen – und ohne Rücksicht auf parteipolitische Befindlichkeiten. Wenn zum Beispiel in der Woche nach dem Einzug der AfD in den Bundestag behauptet wird, dass nun die Verfassungsfeinde in das wichtigste deutsche Parlament einziehen, dann zeigen wir, dass die Verfassungsfeinde und Extremistenfreunde dort schon seit Jahren Platz genommen haben.

[Bild: verfassungsfeinde.png]

Wir haben einen Apparat an eigenen Journalisten, Experten und Rechtsberatern aufgebaut, der es uns ermöglicht, auch unbequeme Wahrheiten ansprechen zu können, die andere Blogs oder Plattformen nicht bringen, weil linke Strukturen und staatliche Stellen sie mit Prozessen und Abmahnungen überziehen, um die Wahrheit zu vertuschen. Damit haben wir uns gemeinsam ein weiteres Stück Meinungsfreiheit erkämpft, das nicht so leicht mundtot gemacht werden kann. So konnten wir nach dem Anschlag auf unser Hausprojekt in Halle die Stichwortgeber und ihre Organisationen öffentlich benennen. Langzeitrecherchen und Vor-Ort-Einsätze – wie bei unserer ausführlichen Artikelreihe zu den Schlepper-NGOs – wurden ermöglicht und laufen weiterhin, auch wenn man mal einige Wochen nichts davon auf dem Blog mitbekommt.

Größere Projekte, etwa unsere erfolgreiche Studie „Asylfakten – Wer kommt, der bleibt!“ wurden durch unsere Unterstützer und Förderer ermöglicht. Auch hier wollen wir im nächsten Jahr nachlegen, weitere Studien präsentieren und neue, kostenfrei zu beziehende Hilfsmittel für die zahlreichen, im Alltag geführten Diskussionen liefern.

Unterstützen Sie unser Rechercheteam mit einer Spende oder werden Sie Förderer!

Mir bleibt an dieser Stelle nur, mich für Ihre Treue und Ihre Unterstützung zu bedanken. Bleiben Sie uns gewogen.

Ihr Philip Stein

[Bild: ph-stein.jpeg]
[Bild: ph-stein2.jpg]

SPENDEN:

Per Überweisung:
Ein Prozent e.V.
IBAN: DE75 8505 0100 0232 0465 22
BIC: WELADED1GRL

Per PayPal:
paypal@einprozent.de

Copyright © 2017 Ein Prozent e.V., All rights reserved.

Unsere Adresse:
Ein Prozent e.V.
Töpferstr. 12
Kurort Oybin 02797
Germany

"In diesem Sinne,Leute !"
Der Klartexter

"Wenn Unrecht Gesetz wird,wird Rebellion Pflicht."
Eine private Nachricht an den Benutzer senden Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kommentar schreiben 


[-]
Schnellantwort                        Wer nur schnell ein paar Zeilen eingeben will,ist hiermit gut beraten.
Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.


  • Editor
  • Editor

Spamschutz!
Sicherheitsfrage:
"Das Gegenteil von unten?"
Bitte die Antwort in die Textbox eintragen.Bitte nur Kleinbuchstaben!
Die Eingabe ist notwendig um automatisierte Beitragserstellungen zu vermeiden.


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  EINPROZENT : Amazon boykottiert Patrioten ! klartexter 0 64 19.07.2018 16:03
Letzter Beitrag: klartexter
  EINPROZENT: Gewalt gegen Rettungskräfte nimmt zu ! klartexter 0 19 18.07.2018 15:29
Letzter Beitrag: klartexter
  EINPROZENT : Seehofers Masterplan: viel heiße Luft, wenig Lösungen ! klartexter 0 29 12.07.2018 17:42
Letzter Beitrag: klartexter
  EINPROZENT: Marcus H.: Was die Staatsanwaltschaft verschweigt ! klartexter 0 45 21.06.2018 18:37
Letzter Beitrag: klartexter
  Psychiatriegesetz: Unsere Petition wird in einer Sitzung des Landtags besprochen! klartexter 0 32 09.06.2018 20:32
Letzter Beitrag: klartexter




Deutsche Übersetzung: MyBBoard.de, Powered byMyBB, © 2002-2018 MyBB Group.