"Das" hat es in Deutschland "immer" schon gegeben ?!?





Hallo und herzlich willkommen bei www.verkehrt.eu!
Bei uns geht es um alles was so verkehrt läuft in diesem unseren Land.Hier könnt ihr eurem Ärger Luft machen, mit anderen diskutieren, Fehlverhalten anprangern, Mißstände publik machen oder einfach nur etwas Zeit totschlagen.Unten findet ihr die Rubriken.Für Tipps und Anregungen sind wir immer offen,gerne könnt ihr uns diese via Kontakt-Link übermitteln.Bitte lest auch die Nutzungsbedingungen und die Systemvoraussetzung.Etwas(N)etiquette bitte. Wir wünschen euch viel Spaß und gute Nerven.
Únantastbare Wuerde
Zu den Rubriken:

            Hier könnt ihr Euch Anmelden / Registrieren (Nutzungsinfo Nutzungshinweis:
Die Registrierung ist optional.Ihr könnt euch registrieren,müsst ihr aber nicht.Wenn ihr euch registrieren möchtet,müsst ihr nur einen Nickname und ein Passwort eingeben(keine Mail-Adresse) und eine kleine Frage beantworten(der Bots wegen).Ansonsten müsst ihr beim Posten nur eine kleine Frage beantworten(ebenfalls wegen der Bots).
)

Das Jahr das uns den Frieden nahm.

Angie du Luder.

Tango der Verleugnung

Das Jahr das uns den Frieden nahm.

Angie du Luder.

Tango der Verleugnung.

 
Themenbewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus  Linearer Modus
"Das" hat es in Deutschland "immer" schon gegeben ?!?
22.01.2018, 23:27 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.01.2018 07:49 von klartexter.)
Beitrag #1
"Das" hat es in Deutschland "immer" schon gegeben ?!?
[Bild: totaler-maas.jpg]

Jeder,der noch nicht ganz verblödet ist,hat mittlerweile gemerkt,daß die Kriminalität (insbesondere Gewalttaten) in Deutschland gravierend angestiegen sind. Nun wollen uns Politiker über ihre Sprachrohre,die
öffentlich-rechtlichen Medien,einreden daß es in Deutschland "schon immer" so eine hohe Kriminalität gegeben habe. Man hätte dies nur nicht mitbekommen,da kaum über derartige Vorfälle berichtet wurde und lokale Straftaten ja nicht Überregional bekannt geworden seien.
"BULLSHIT" !
Das Internet wird von Privatleuten spätetestens seit Windows 95 genutzt. Früher per Analog-Modem,heute per DSL,GPRS usw. Es gab eine Zeit,da war A(merica)O(n)L(ine) sehr weit verbreitet. Die Software,ein erstes "Social-Network" (von dem übrigens Facebook abgekupfert hat und ohne die AOL - Pleite niemals entstanden wäre oder zumindest nicht so groß geworden wäre),gab es kostenlos auf überall verteilten CD´s. Jeder war mit jedem vebunden...ohne "Freundschaftsanfragen" und so nen Quatsch. Man hat damals so gut wie nichts von solchen Vorfällen gehört (gelesen),wie sie seit 2015 (dem Schicksalsträchtigen Jahr der Grenzöffnung und unkontrollierten Einwanderung) "täglich" massenhaft zu lesen sind. Im Internet aber auch in Printmedien.
Natürlich gab es schon immer Verbrechen in der BRD und "RestEuropa". Aber nicht in diesem Maße ! Und nicht mit solcher Brutalität ! Und schon gar nicht mit solch einer Unverfrorenheit !
Aber das ist ja kein Wunder,bei unserer Kuscheljustiz die ausländischen Gewalttätern den "DuDuDu-Finger" zeigt und sie wieder auf freien Fuß setzt,während sie deutsche Bürger,die dieses Verhalten öffentlich machen und kritisieren,für bloße Worte inhaftiert !
Hier ein paar Beispiele von Brutalität die es früher eben nicht gab:

Schweden: Feuerzeugbenzin in Vagina geflößt und angezündet !
Neuer Trend: Zur Vergewaltigung kommt nun auch noch Folter


Mädchen schwerste Bisswunden in die Brüste und die Wange zugefügt und sie mit der Faust penetriert hatte. Als sie vor Schmerzen das Bewußtsein verlor, legte er sie mit dem Gesicht nach unten in den Fluß Dreisam, wodurch sie ertrank.

Eine mutmaßliche DM-Mitarbeiterin berichtet, dass
das Mädchen nicht erstochen, sondern regelrecht zerschnitten worden
sein soll. Im Gesicht soll man nichts mehr erkannt haben. Man soll
die Zähne bei geschlossenem Mund gesehen haben.“


Auch hat man früher nie gehört,daß Ärzte,Sanitäter,Feuerwehrleute und andere Rettungskräfte bei ihrer Arbeit behindert oder gar körperlich attackiert wurden ! Die Polizei kann mittlerweile auch ein Liedchen davon singen.
Derlei liest man auch erst seit der Masseneinwanderung primitiver Völker nach Deutschland,die Anno 2015 begann.

Auch hier ein paar Beispiele von Fällen die es eben nicht schon immer gab:

Autofahrer attackiert Sanitäter, die Einjährigen reanimieren


Die 30- und der 39-jährigen Sanitäter seien so stark verletzt worden, dass sie den Einsatz abbrechen und in ein Krankenhaus gebracht werden mussten.

Familie bedroht Arzt - Attacke in Troisdorfer Praxis: Staatsschutz ermittelt

Feuerwehrmänner bei Einsatz krankenhausreif geprügelt

Attacken gegen Einsatzkräfte: Polizei spricht von lebensbedrohlichem Ausmaß

Das Internet ist voll von solchen Meldungen. Man muß nur "Attackiert" und einen beliebigen Begriff dazu bei Google eingeben und...voila.

Von handgreiflichkeiten und Schlägereien im Straßenverkehr oder bei Sportveranstaltungen will ich hier erst gar nicht anfangen. Allein diese beiden Themen wären Seiten - und Abendfüllend !

Falls sich irgendwer wundert,daß in den Artikeln der Medien keine Nationalitätsangaben zu den Tätern gemacht werden...dies ist von höchster Stelle untersagt (es wird dann von "Männern","Gruppen" und "Passanten" etc. gesprochen) ! " Dies könnte ja von "Rechtsextremen" instrumentalisiert werden " ! Lieber opfert man sein eigenes Volk durch Verschweigen und Vertuschen !

Schweigekartell bei der Polizei: "Strikte Anweisung, über Vergehen von Flüchtlingen nicht zu berichten"

Wer heute immernoch für offene Grenzen und unkontrollierte Zuwanderung ist kann nicht mehr,um es mal mit "Fred Feuerstein´s" Worten zu sagen,alle Steine auf der Schleuder haben !

Dieser Text ist meine persönliche Meinung !
Der Klartexter

"Wenn Unrecht Gesetz wird,wird Rebellion Pflicht."
Eine private Nachricht an den Benutzer senden Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kommentar schreiben 


[-]
Schnellantwort                        Wer nur schnell ein paar Zeilen eingeben will,ist hiermit gut beraten.
Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.


  • Editor
  • Editor

Spamschutz!
Sicherheitsfrage:
"Das Gegenteil von unten?"
Bitte die Antwort in die Textbox eintragen.Bitte nur Kleinbuchstaben!
Die Eingabe ist notwendig um automatisierte Beitragserstellungen zu vermeiden.


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  RUSSLANDDEUTSCHE VERLASSEN IRRENHAUS DEUTSCHLAND klartexter 0 41 14.05.2018 18:29
Letzter Beitrag: klartexter
  Ein Gleichnis über die aktuelle Lage in Deutschland ! klartexter 0 250 06.04.2018 21:20
Letzter Beitrag: klartexter
  Flüchtlinge immer dreister: Jetzt wollen sie die Deutschen vertreiben ! klartexter 0 265 30.03.2018 04:34
Letzter Beitrag: klartexter
  Wie sicher fühlen sich Frauen in Deutschland? klartexter 0 954 10.01.2017 14:40
Letzter Beitrag: klartexter




Deutsche Übersetzung: MyBBoard.de, Powered byMyBB, © 2002-2018 MyBB Group.