Demorede gegen die Kriegstreiber aller Altparteien

Diese Fakten über Windkraft wollen die Grünen verschweigen !

Das Ende naht :-)


Das deutsche Klimalügenland rotiert !
#1
     
Das deutsche Klimalügenland rotiert


[Bild: tonne-696x391.jpg]
Gruppenbild mit Dame: Nach einem Verhandlungs-Marathon hat sich die Ampel-Koalition am Dienstag auf ein "Reformpaket" zum Klimaschwindel geeinigt.

Von WOLFGANG HÜBNER | Eines sollte klar sein: Die „Klimaschutz“-Politik in Deutschland wird mit Sicherheit keinen Klimaschutz erreichen. Denn abgesehen davon, dass menschengemachter Einfluss auf ein solch komplexes Geschehen wie das Klima nur begrenzten oder auch gar keinen Einfluss haben kann, entscheiden Großstaaten wie China, Indien, USA oder ein Vulkanausbruch in Indonesien darüber, ob es zu relevanten klimatischen Beeinträchtigungen kommt.

Das wissen sogar Fräulein Neubauer und Herr Habeck, wollen aber von diesem Wissen besser nichts wissen, weil das ihr politisches und ideologisches Geschäftsmodell in Frage stellen würde. Also wird weiterhin zwischen Flensburg und Konstanz unter ungeheurem finanziellen und landschaftszerstörenden Aufwand „Klimaschutz“ betrieben.

Doch diese bundesdeutsche Fata Morgana „Klimaschutz“, die durchaus ihre Profiteure hat, zeugt immer größere Lügen und Heucheleien. Das haben nun auch wieder die Koalitionsberatungen der „Ampel“ dokumentiert. Das zähe Feilschen dort war in hohem Maße von der Tatsache geprägt worden, dass Millionen Deutschen klarer geworden ist, welche Kosten auf sie persönlich zukommen können mit all den Verrücktheiten der gesetzlichen Auflagen für den „Klimaschutz“. Denn selbstverständlich gibt es einen gewaltigen Unterschied zwischen dem konformistischen Bekenntnis zum „Klimaschutz“ und der Bereitschaft, dafür auch zu zahlen und zu verzichten.

Also gilt es für die „Ampel“, die aufgebrachte Volksstimmung zu besänftigen. Nun sollen künftig die Zumutungen besser verpackt und schonender serviert werden. Deshalb lügen jetzt die Grünen ihren Wählern vor, Ricarda und Robert hätten keine aus grüner Sicht faulen Kompromisse gemacht.

Die FDP belügt ihren verbliebenen Wählern vor, die schlimmsten Auswüchse des Klimawahnsinns sediert zu haben. Die SPD führt ihre Klientel irre, für die „soziale“ Abfederung der Maßnahmen Sorge zu tragen. Und Kanzler Scholz fantasiert, diese Regierung sei auf einem guten Wege. Wer sich von ARD oder ZDF informieren lässt, wird das sogar glauben.

[Bild: wolfgang.jpg]
PI-NEWS-Autor Wolfgang Hübner schreibt seit vielen Jahren für diesen Blog, vornehmlich zu den Themen Geopolitik, Linksfaschismus, Islamisierung Deutschlands und Meinungsfreiheit. Der langjährige Stadtverordnete und Fraktionsvorsitzende der „Bürger für Frankfurt“ (BFF) legte zum Ende des Oktobers 2016 sein Mandat im Frankfurter Römer nieder. Der leidenschaftliche Radfahrer ist über seine Facebook-Seite und seinen Telegram-Kanal erreichbar.

Quelle: https://www.pi-news.net/2023/03/das-deut...d-rotiert/
"Wenn Unrecht Gesetz wird,wird Rebellion Pflicht."
Der Klartexter
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Wer wird das Licht bei den Grünen ausmachen ? Klartexter 0 13 31.05.2023, 20:29
Letzter Beitrag: Klartexter
  Hans-Georg Maaßen zum Ukraine-Konflikt: Das ist nicht unser Krieg! Klartexter 0 93 27.05.2023, 12:29
Letzter Beitrag: Klartexter
  Das grüne Desperado-Prinzip: Es muss unumkehrbar sein Klartexter 0 131 22.05.2023, 18:52
Letzter Beitrag: Klartexter
  Nicht Patrick Graichen, die Energiewende ist das Problem ! Klartexter 0 58 18.05.2023, 12:08
Letzter Beitrag: Klartexter
  Das Grundgesetz und der Volksbegriff Klartexter 0 121 15.05.2023, 15:58
Letzter Beitrag: Klartexter

Gehe zu:


Einprozent IB Deutschland Anonymous