Campact - 0,39 ist bitter.





Hallo und herzlich willkommen bei www.verkehrt.eu!
Bei uns geht es um alles was so verkehrt läuft in diesem unseren Land.Hier könnt ihr eurem Ärger Luft machen, mit anderen diskutieren, Fehlverhalten anprangern, Mißstände publik machen oder einfach nur etwas Zeit totschlagen.Unten findet ihr die Rubriken.Für Tipps und Anregungen sind wir immer offen,gerne könnt ihr uns diese via Kontakt-Link übermitteln.Bitte lest auch die Nutzungsbedingungen und die Systemvoraussetzung.Etwas(N)etiquette bitte. Wir wünschen euch viel Spaß und gute Nerven.
Únantastbare Wuerde
Zu den Rubriken:

            Hier könnt ihr Euch Anmelden / Registrieren (Nutzungsinfo Nutzungshinweis:
Die Registrierung ist optional.Ihr könnt euch registrieren,müsst ihr aber nicht.Wenn ihr euch registrieren möchtet,müsst ihr nur einen Nickname und ein Passwort eingeben(keine Mail-Adresse) und eine kleine Frage beantworten(der Bots wegen).Ansonsten müsst ihr beim Posten nur eine kleine Frage beantworten(ebenfalls wegen der Bots).
)

 
Themenbewertung:
  • 2 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus  Linearer Modus
Campact - 0,39 ist bitter.
03.06.2018, 01:36 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.06.2018 01:36 von klartexter.)
Beitrag #1
Campact - 0,39 ist bitter.
Felix Kolb hat eine Zahl entdeckt, die für Campact sehr bedrückend ist. Der Campact-Vorstand sieht Handlungsbedarf.

Bitte lesen Sie, was er Ihnen zur Lage schreibt.

Lieber xxx,

meine Arbeitswoche startet mit dem Blick auf den Spendenstand. Natürlich – denn danach erst können wir entscheiden, was Campact wie und wo machen kann. Geht dort noch eine wichtige Aktion? Sind noch Flyer für die Demo drin? Und ein neuer Merkel-Kopf aus Pappe muss auch noch her.

Jetzt macht mir eine Zahl zu schaffen. Ich habe gesehen, dass von den neuen Unterstützer/innen der letzten zwölf Monate nur 0,39 Prozent Campact auch mit einem regelmäßigen Betrag fördern. Das ist für uns sehr, sehr wenig. Dabei haben wir so viele wirkungsvolle und dringende Aktionen gemacht.

0,39 Prozent: Wir sind dankbar über jeden Euro – aber das ist leider unter dem, was wir erhofft hatten. Wenn wir in den nächsten Monaten die GroKo mit fortschrittlichen Forderungen und starkem Bürgerprotest konfrontieren wollen, müssen wir hier deutlich zulegen – mindestens auf 1,3 Prozent.

Wir stemmen alles mit dem, was Sie, die Campact-Unterstützer/innen, uns geben. Dabei pflegen wir Transparenz, wie Sie gerade sehen. Wir gehen umsichtig mit Ihren Spenden um. Und doch: Wir brauchen Geld. Ein kreativer Spruch bringt wenig, wenn wir ihn nicht auf ein buntes Plakat drucken können. Ich bitte Sie also: Fördern Sie uns und damit Ihre Anliegen ab sofort mit einem regelmäßigen Betrag. Schon mit 5 Euro monatlich bringen Sie Campact enorm voran.

Klicken Sie hier und fördern Sie Campact regelmäßig

Campact kämpft für Umweltschutz, Frieden, soziale Gerechtigkeit. Aber ich mache Ihnen nichts vor: In einer Welt des Geldes braucht es Geld, um für Fairness zu streiten. Das ist eine harte Erkenntnis – und manchmal fühlt es sich auch komisch an. Denn um Geld bitten, das ist kein Vergnügen. Ganz sicher macht das niemand gerne – auch ich nicht.

Aber nach vielen Jahren als Campact-Vorstand weiß ich, dass wir ohne Geld auch nichts bewegen können. Wir sind auf jeden Euro angewiesen, den Sie uns geben. Das schafft die Luft, die wir für unsere öffentlichen Aktionen und Demos brauchen. Ich bitte Sie daher heute herzlich, Campact regelmäßig zu fördern. Schon mit 5 Euro monatlich bringen Sie uns viel weiter.

Herzliche Grüße
Dr. Felix Kolb, Campact-Vorstand

PS: Falls Sie einen Brief oder das Fax bevorzugen, drucken Sie einfach unser Förder-PDF aus und senden Sie es an Campact e.V. Fax: 04231 957 499. Artilleriestraße 6, 27283 Verden / Aller. Vielen Dank!

Quelle: Campact - Rundbrief

Klartexter: " Ist ja gut und schön,dass die Campact-Leutchen unseren Politikern deren Verfehlungen aufzeigen wollen...aber wenn sie doch tatsächlich so für "Gerechtigkeit" sind,sollten sie ihre Hetze über Patrioten unterlassen und Menschen mit einer Campact - Abweichenden Meinung tolerieren und nicht diffamieren ! Dann klappt´s vielleicht auch mit den "Almosen" !

"Wenn Unrecht Gesetz wird,wird Rebellion Pflicht."
Eine private Nachricht an den Benutzer senden Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kommentar schreiben 


[-]
Schnellantwort                        Wer nur schnell ein paar Zeilen eingeben will,ist hiermit gut beraten.
Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.


  • Editor
  • Editor

Spamschutz!
Sicherheitsfrage:
"Das Gegenteil von unten?"
Bitte die Antwort in die Textbox eintragen.Bitte nur Kleinbuchstaben!
Die Eingabe ist notwendig um automatisierte Beitragserstellungen zu vermeiden.


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Campact: Schreiben Sie den Grünen ! klartexter 0 285 09.02.2018 18:35
Letzter Beitrag: klartexter
  Campact wurde angezündet. klartexter 0 236 27.01.2018 21:59
Letzter Beitrag: klartexter
  Campact - Mail: Die AfD schlägt zurück ! klartexter 0 212 28.11.2017 15:24
Letzter Beitrag: klartexter
  Campact-Mail - AfD: Darüber wird nicht geredet klartexter 0 308 18.10.2017 23:06
Letzter Beitrag: klartexter
  Wie Campact wieder die Wahrheit verdrehen will ! klartexter 2 405 21.07.2017 17:04
Letzter Beitrag: klartexter




Deutsche Übersetzung: MyBBoard.de, Powered byMyBB, © 2002-2018 MyBB Group.