»Aufgeblättert. Zugeschlagen – mit Rechten lesen«





Hallo und herzlich willkommen bei www.verkehrt.eu!
Bei uns geht es um alles was so verkehrt läuft in diesem unseren Land.Hier könnt ihr eurem Ärger Luft machen, mit anderen diskutieren, Fehlverhalten anprangern, Mißstände publik machen oder einfach nur etwas Zeit totschlagen.Unten findet ihr die Rubriken.Für Tipps und Anregungen sind wir immer offen,gerne könnt ihr uns diese via Kontakt-Link übermitteln.Bitte lest auch die Nutzungsbedingungen und die Systemvoraussetzung.Etwas(N)etiquette bitte. Wir wünschen euch viel Spaß und gute Nerven.
Únantastbare Wuerde
Zu den Rubriken:

            Hier könnt ihr Euch Anmelden / Registrieren (Nutzungsinfo Nutzungshinweis:
Die Registrierung ist optional.Ihr könnt euch registrieren,müsst ihr aber nicht.Wenn ihr euch registrieren möchtet,müsst ihr nur einen Nickname und ein Passwort eingeben(keine Mail-Adresse) und eine kleine Frage beantworten(der Bots wegen).Ansonsten müsst ihr beim Posten nur eine kleine Frage beantworten(ebenfalls wegen der Bots).
)

 
Themenbewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus  Linearer Modus
»Aufgeblättert. Zugeschlagen – mit Rechten lesen«
15.05.2018, 13:03
Beitrag #1
»Aufgeblättert. Zugeschlagen – mit Rechten lesen«
[Bild: logo.png]

Antaios-Rundbrief 15/2018
Montag, 14. V.
Liebe Freunde, liebe Leser,

»Aufgeblättert. Zugeschlagen – mit Rechten lesen« heißt ein neues Filmformat. Die streitbare Dresdner Buchhändlerin Susanne Dagen und die Literaturredakteurin der Sezession, Ellen Kositza, bilden mit wechselnden Gästen alle zwei Monate ein literarisches Trio, das sich stets drei Neuerscheinungen vornimmt. Die Debütsendung gibt es hier:


die vorgestellten Bücher nachfolgend. Unterstützen Sie diese einmalige Arbeit!

Gruß aus Schnellroda!
Götz Kubitschek

Monika Maron – Munin oder Chaos im Kopf (20 €)

Mina Wolf, Journalistin und Gelegenheitstexterin, opfert den Sommer, um einen Aufsatz über den Dreißigjährigen Krieg für die Festschrift einer Kleinstadt zu schreiben. Eine irre Nachbarin singt Tag und Nacht von ihrem Balkon herunter. Die kleine, enge Straße gerät in Aufruhr und in Minas Kopf vermischen sich der Dreißigjährige Krieg, die täglichen Nachrichten über Krieg und Terror und der Sirenengesang, der nicht mehr zu überhören ist ...

Monika Marons Roman ist eine provokante und geniale Parabel auf die vergangenen und kommenden Jahre des Irrsinns in Deutschland – hier bestellen.

Botho Strauß – Der Fortführer (20 €)

Wieder eine Überfülle an romantischen Fragmenten und Zurufen in der Tradition eines Hamann, Novalis und Friedrich Schlegel. Botho Strauß, der sich den »letzten Deutschen« nennt, ist der »Fortführer« einer geistigen Herkunft aus dem, was man zweifellos »das Deutsche« nennen muß.

25 Jahre nach dem »Anschwellenden Bocksgesang« nun den neuen Strauß hier bestellen.



Norbert Gstrein – Die kommenden Jahre (22 €)

Richard erforscht Gletscher, Natascha erforscht Menschen und öffnet ihr Haus einer vor dem Krieg geflohenen Familie aus Damaskus. Richard wird es zu bunt. Auf einem der binationalen Familientreffen bietet er den Syrern zynisch an, sie mögen gern den »deutschen Teil« seines Lebens übernehmen: seine Steuererklärung abgeben, seine Vorlesungen halten, eine blöde Rentenversicherung abschließen. Seine ausländischen Kollegen lachen sowie längst über das urkomisch-peinliche Deutschland: Wie er es noch aushalte in diesem Land?

So ist es, so wird es kommen! Norbert Gstreins Roman – hier bestellen.

Telefonisch nimmt der Vertrieb unter 034632-904396 Ihre Bestellung entgegen. Bei einem Bestellwert bis zu 25 € betragen die Portokosten 1,50 €, ab 25 € ist die Lieferung portofrei. Ab 50 € liegt ein Stoffbeutel bei.

"Wenn Unrecht Gesetz wird,wird Rebellion Pflicht."
Eine private Nachricht an den Benutzer senden Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kommentar schreiben 


[-]
Schnellantwort                        Wer nur schnell ein paar Zeilen eingeben will,ist hiermit gut beraten.
Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.


  • Editor
  • Editor

Spamschutz!
Sicherheitsfrage:
"Das Gegenteil von unten?"
Bitte die Antwort in die Textbox eintragen.Bitte nur Kleinbuchstaben!
Die Eingabe ist notwendig um automatisierte Beitragserstellungen zu vermeiden.





Deutsche Übersetzung: MyBBoard.de, Powered byMyBB, © 2002-2018 MyBB Group.